F.A.Q.

Wie funktioniert das Anmeldeverfahren?

Im Zeitfenster vom 15. bis 30.04.2019 können die Teilnehmer zum Leistungsnachweis 2019 über diese Plattform gemeldet werden. Entgegen der bisherigen Verfahrensweise werden die Daten jedoch nicht mehr in der Plattform gespeichert, sondern nach Abschluss der Dateneingabe zusammengefasst und dem Absender übermittelt. Gleichzeitig erhält das Planungsteam Zugriff auf die gemeldeten Daten.

Wie und wann erfahre ich, wann meine Gruppe/Staffel teilnehmen darf?

Bis zum Abschluss des Anmeldeverfahrens wird die vorläufige Planung auf dieser Homepage veröffentlicht. Wenn alle Meldedaten vorliegen, erfolgt zeitnah die abschließende Planung, welche ebenfalls auf dieser Seite veröffentlicht wird. Sollte es wider Erwarten irgendwo zu notwendigen Änderungen kommen, nehmen wir direkt Kontakt zur jeweiligen Gruppe/Staffel auf.

Ich habe eine Änderung zu meiner ursprünglichen Meldung – was muss ich tun?

Parallel zum Anmeldebutton gibt es ab dem 15.04.2019 einen gesonderten Button, worüber Änderungen kommuniziert werden können. Da dies aber zusätzlichen Aufwand bedeutet, sollten die ersten Meldedaten möglichst korrekt sein.

Ich habe aber noch weitere Fragen

Kein Problem – bitte nutze hierfür unser Kontaktformular.